Datum: 11.05.2021
Status: Niederschrift
Sitzungsort: Bürger- und Sitzungssaal
Gremium: Lenkungsausschuss Schulentwicklung
Körperschaft: Gemeinde Flintbek

Anwesende Besucher*innen:
9 Besucher*innen

Öffentliche Sitzung, 18:30 Uhr bis 20:10 Uhr
Einwohner*innen - Fragestunde:
Frau Kutscher gibt einen kurzen Ausblick auf das neue Schuljahr, für das es schon 60 Neuanmeldungen gibt, die fünften Klassen 3-zügig werden und auch die anderen Jahrgänge einen Zuwachs erhalten. Deshalb ist ein erhöhter Raumbedarf nötig und eine zeitnahe Lösung gewünscht. Ergänzt wird diese Aussage von Frau Kunert, dass es drei erste Klassen geben wird, da bereits über 70 Anmeldungen vorliegen. Auch für die anderen Klassen liegen bereits Anmeldungen aus den neuen Baugebieten vor, sodass der Raumbedarf sehr zeitnah da ist. Sie merkt insbesondere noch mal an, dass es für die Schüler*innen wichtig ist, dass sie ungestört lernen können. Bei Baulärm kann nicht vernünftig unterrichtet und gelernt werden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass während der Unterrichtszeit nicht gebaut wird. Die Schüler*innen müssten während der Bauphase ausgelagert werden, zumal eine Baustelle auch immer eine Gefahr gerade für die kleineren Schüler*innen darstellt. Der Schulelternbeiratsvorsitzende Herr Wendt unterstützt die Aussagen von Frau Kunert und gibt zum Ausdruck, dass die Eltern erwarten, dass nun nach über einem Jahr konkrete Entscheidungen getroffen werden, damit es möglichst zügig losgeht.

TOP-Nr. Bezeichnung
1 Änderungsanträge zur Tagesordnung (§ 6 der Geschäftsordnung)
2 Niederschrift vom 19.10.2020
3 Fachvorträge der Investitionsbank (IB-SH) und der iwb-Ingenieure über die möglichen Varianten der Vergabe für den geplanten Schulbau in der Gemeinde Flintbek
4 Beratung und Beschlussfassung über eine gemeinsame Empfehlung aller Fraktionen an den Bauausschuss zur Umsetzung der bisherigen Planung
5 Verschiedenes

Sitzungsdokumente öffentlich
Download LA Schulentw-210511-Protokoll öffentlich.pdf
Download LA Schulentw-210511-Protokoll öffentlich Anlage Präsentation.pdf
Download LA Schulentwicklung-210511-Bekanntmachung.pdf
Download LA Schulentwicklung-210511-Nur Tagesordnung.pdf
Download LA-Schulentwicklung-210511-Einladung.pdf

zum Seitenanfang

1. Änderungsanträge zur Tagesordnung (§ 6 der Geschäftsordnung)

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Lenkungsausschuss Schulentwicklung (Gemeinde Flintbek) Lenkungsausschuss Schulentwicklung 11.05.2021 ö 1

Diskussionsverlauf

Änderungsanträge zur Tagesordnung werden nicht gestellt.

zum Seitenanfang

2. Niederschrift vom 19.10.2020

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Lenkungsausschuss Schulentwicklung (Gemeinde Flintbek) Lenkungsausschuss Schulentwicklung 11.05.2021 ö 2

Diskussionsverlauf

Zur Niederschrift vom 19.10.2020 werden keine Einwände erhoben. Die Niederschrift ist somit genehmigt.

Dokumente
Download LA Schulentw-201019-Protokoll öffentlich.pdf

zum Seitenanfang

3. Fachvorträge der Investitionsbank (IB-SH) und der iwb-Ingenieure über die möglichen Varianten der Vergabe für den geplanten Schulbau in der Gemeinde Flintbek

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Lenkungsausschuss Schulentwicklung (Gemeinde Flintbek) Lenkungsausschuss Schulentwicklung 11.05.2021 ö 3

Diskussionsverlauf

Frau Bauer (iwb-Ingenieure) und Herr Krabbenhöft (IB-SH) stellen anhand einer Präsentation die möglichen Varianten der Vergabe und die nächsten Schritte für den geplanten Schulbau vor.
Aufgrund der Ergebnisse aus den Tagungen der Arbeitsgruppe wird hier die Variante IIIa inkl. der Erweiterung um ca. 400 m² (Verwaltungstrakt) verfolgt.

Die Präsentation ist dem Protokoll als Anlage beigefügt.

zum Seitenanfang

4. Beratung und Beschlussfassung über eine gemeinsame Empfehlung aller Fraktionen an den Bauausschuss zur Umsetzung der bisherigen Planung

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Lenkungsausschuss Schulentwicklung (Gemeinde Flintbek) Lenkungsausschuss Schulentwicklung 11.05.2021 ö 4

Diskussionsverlauf

Nach inhaltlichen Nachfragen und verschiedenen Diskussionen stellt Herr Kernke-Robert einen gemeinsamen Antrag von SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen.
Dieser wird anschließend von allen intensiv durchdiskutiert, ergänzt und geändert.

Einig waren sich alle, dass sich das Vergabeverfahren einfacher gestaltet, wenn das Projektmanagement hintereinander ausgeschrieben wird.
Dies bedeutet, dass zunächst die Projektleitung (PL; siehe Seite 27 der Anlage) ausgeschrieben wird und die Projektsteuerung (PS) mit Hilfe der Projektleitung ausgeschrieben wird (siehe auch Seite 33 der Anlage - Zeitschiene Vergabeverfahren).
Es ist eine EU-weite Ausschreibung erforderlich. Frau Kuntschke berichtet, dass die GMSH dies für die Gemeinde Flintbek übernehmen kann.

Herr Mahlfeldt möchte festgehalten haben, dass nach dem Stand der derzeitigen Skizzen die Schulhoffläche für die Schüler*innen viel zu gering ist.

Anschließend wird im Konsens folgender Antrag beschlossen:

Beschluss

Die Gemeindevertretung soll den Neubau einer 4-zügigen Grundschule, sowie den Neubau für alle Fachklassen einer 3-zügigen Gemeinschaftsschule einschließlich Mensa und Lehrerzimmer auf der Grundlage der Variante IIIa (mit den 400 m² - Verwaltungstrakt) beschließen.
Das Vergabeverfahren soll auf der Grundlage des Beitrages von Frau Bauer, die Vergabe der Projektsteuerungsleistungen mit Projektleitung vor der Vergabe der Planungsleistungen, stattfinden.
Die Verwaltung wird gebeten, für den Hauptausschuss die notwendigen Kosten für die Vergabe für die Einstellung in den Nachtragshaushalt zu ermitteln.

Abstimmungsergebnis
Einstimmig angenommen

zum Seitenanfang

5. Verschiedenes

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Lenkungsausschuss Schulentwicklung (Gemeinde Flintbek) Lenkungsausschuss Schulentwicklung 11.05.2021 ö 5

Diskussionsverlauf

Wortmeldungen erfolgen nicht.

Datenstand vom 18.05.2021 17:01 Uhr